Glutenfreie Leben
Bilder zum Buch
Zöliakie und Sprue
Ersatz Getreidearten
Sitemap
Brotzeit & Grillen
Salate
Suppen
Soßen
Hauptspeisen
Hackfleisch Rezepte
Schnitzel Rezepte
Beilagen
Eintöpfe
Nudel Rezepte
Reis Rezepte
Wild Rezepte
Schnelle Rezepte
Ohne Fleisch
Steks Rezepte
Fisch Rezepte
Lamm Rezepte
Nachspeisen
Pizza und Co.
Herzhaftes Backen
 Hefeteig Süss
Hefeteig Herzhaft
Süsse Gebäcke
Kuchen
Torten
Zöliakie Kochbücher
Gästebuch
ZöliakieEinkauftipps
Restaurant´s
Links
Kontakt
Gewürze & Kräuter
Urlaubs Erfahrungen
Neue Seite
Nährwettabelle
Gestrickte Tiere
Bria Malerei

Ofenschnitzel mit

Paprikarahmsoße 

Vor dem Kochen und noch nicht alles mit Käse bedeckt!

Zutaten: Für 6 Portionen

5 rote Spitzpaprika (ca. 400 g geputzte Rohware)

1 Stange Lauch

170 g ganze Champignons

6 Schweineschnitzel

20 g Rama Culinesse

175 g Paprika Cilli Frischkäse

300 ml Rinder Brühe

150 g geriebenen Gauda

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Paprika und den Lauch putzen waschen und kleinschneiden. Die Champignons abtropfen lassen. Die Schnitzel Salzen und Pfeffern in 10 g der Rama kurz und kräftig anbraten, in einen flachen Bräter legen. Die Champignons im 10 g Rama anbraten, Paprika und Lauch dazu geben und kurz mit andünsten. Mit der Brühe ablöschen den Frischkäse unterrühren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprikarahmsoße über die Schnitzel gießen mit dem Gauda bestreuen und bei 180°C 30 Minuten backen. Dazu Nudeln oder Kartoffelpüree reichen.

Arbeitszeit: 40 Minuten

Kochzeit: 6 Minuten zum anbraten der Schnitzel + 30 Minuten bei 180°C


Nährwert pro Portion:   Brennwert      Eiweiß       Fett           KH        BE         

 

 

Kalbsschnitzel in Orangensoße mit

Rotkohl

Zutaten: Für 4 Portionen

1 Zwiebel

2 EL Öl

1 Glas Rotkohl

1 Lorbeerblatt

3 Zweige Thymian

4 unbehandelte Orangen

4 Kalbsschnitzel (je 150 g)

1 TL Gemüsebrühe

1-2 TL Speisestärke (oder Mondamin Soßenbinder)

2TL Honig

1EL Johannisbeergelee

Salz, weißer Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten. Den Rotkohl und das Lorbeerblatt zugeben und zugedeckt 30 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Den Thymian waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. 1 Orange waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Alle Orangen auspressen, 250 ml Saft abmessen. Die Schnitzel mit Salz und weißem Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel von jeder Seite 3 Minuten anbraten, herausnehmen. Den Thymian ins Bratöl geben und kurz braten. Mit dem Orangensaft und 250 ml Wasser ablöschen. Die Brühe und die abgeriebenen Orangenschalen zugeben, 5 Minuten köcheln lassen. Die Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und die Soße damit binden (oder mit dem Soßenbinder binden).

Die Soße mit Salz, Pfeffer und dem Honig abschmecken. Rotkohl mit dem Johannisbeergelee verfeinern. Die Schnitzel in der Soße erwärmen. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.


Arbeitszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten


Nährwert Pro Portion: Brennwert     Eiweiß      Fett      KH     BE

                         350kcal       36 g       7 g       34 g   2,8