Glutenfreie Leben
Bilder zum Buch
Zöliakie und Sprue
Ersatz Getreidearten
Sitemap
Brotzeit & Grillen
Salate
Suppen
Soßen
Hauptspeisen
Hackfleisch Rezepte
Schnitzel Rezepte
Beilagen
Eintöpfe
Nudel Rezepte
Reis Rezepte
Wild Rezepte
Schnelle Rezepte
Ohne Fleisch
Steks Rezepte
Fisch Rezepte
Lamm Rezepte
Nachspeisen
Pizza und Co.
Herzhaftes Backen
 Hefeteig Süss
Hefeteig Herzhaft
Süsse Gebäcke
Kuchen
Torten
Zöliakie Kochbücher
Gästebuch
ZöliakieEinkauftipps
Restaurant´s
Links
Kontakt
Gewürze & Kräuter
Urlaubs Erfahrungen
Neue Seite
Nährwettabelle
Gestrickte Tiere
Bria Malerei

Spaghetti à la Papa

 

Zutaten: Für 4 Portionen

200g gemischtes Hackfleisch

3 EL Tomatenmark

200g gekochter Schinken

200g Champignons aus dem Glas ( abgetropft )

4 Becher süße Sahne

20g Currypulver

Salz und Pfeffer

½ EL Olivenöl zum anbraten

250g Spaghetti von Combino ( gibt`s bei Lidl )

Zubereitung:

Den gekochten Schinken in Würfel schneiden, die Champignons in einem Sieb abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, das Hackfleisch dazu geben und mit einem Kochlöffel zerkrümmelt gleichmäßig gut anbraten. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Tomatenmark dazu geben kurz mit anbraten. Das Currypulver mit den gewürfelten Schinken und Champignons dazu geben gut unterrühren, mit der Sahne ablöschen. Den Ofen ausmachen und die Soße abgedeckt auf der warmen Platte 10 Minuten fertig ziehen lassen. Die Spaghetti nach Packungsangabe kochen.


Arbeitszeit: 30 Minuten

Kochzeit: ca. 20 Minuten


Nährwert: Pro Portion Nudeln  Brennwert          Eiweiß        Fett             KH          BE

                                  232kcal            3,3g         1,5g             51g         4,3

 
Nährwert: Pro Portion Soße    Brennwert          Eiweiß        Fett             KH           BE

                                  816kcal             30g         81g              9g           0,8


 


Badische Käsenudeln

 

Zutaten: Für 4 Portionen

250 g glutenfreie Nudeln

1 Zwiebel

200 g gekochter Schinken

300 g geriebener Gouda 40 % Fett

200 g süße Sahne 30% Fett

1 TL Salz

1 Priese Pfeffer

Öl

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Den Schinken würfeln und beides mit etwas Öl in der Pfanne anbraten bis alles etwas ahgebräunt ist. Anschließend die gekochten Nudeln mit dem gebräunten Zwiebel und Schinken mischen. Dann in eine Auflaufform abwechselnd eine Schicht Nudeln und eine Schicht Käse schichten, die letzte Schicht sollte Käse sein. Die Sahne mit dem Salz und dem Pfeffer abschmecken und über die geschichteten Zutaten geben. Im Backofen bei 180° C ca. 40 Minuten backen.


Arbeitszeit: ca. 40 Minuten

Backzeit: ca. 40 Minuten


Tipp: Mit einem frischen Salat servieren.

Ich nehme für die Käsenudel die Fusilli von Combino, die gibt es beim Lidl.

 

Nährwert pro Portion:  Brennwert     Eiweiß       Fett         KH          BE

                          603 kcal      32,9 g      37,3 g       54 g       4,5